Wir schaffen neue Entwicklungsräume für junge Menschen

… mit Möglichkeiten die eigene wahre Natur zu erfahren und Wege zu finden das eigene Potenzial ins Leben zu bringen

Entwicklungsräume für junge Menschen

Zahlreiche junge Menschen haben Schwierigkeiten damit, ihren Platz in der Welt zu finden und einzunehmen und es sich zuzutrauen, auf die eigenen Qualitäten und Lebensträume zu setzen. Wir bieten sichere Erfahrungs- und Entwicklungsräume in einer übersichtlichen Gemeinschaft, in denen Jugendliche und junge Erwachsene neue Schritte gehen können, die etwas für ihr Leben bedeuten.

Dies geschieht unter anderem in Erfahrungen mit Prozessen und Werkzeugen die wir vermitteln, in Lernprojekten die von der Eigeninitiative der Teilnehmenden ausgehen, in verschiedenen Bewegungen in der Natur, in praktischer Arbeit, körperlicher und kreativer Entfaltung, in gemeinsamen Kreisen rund um das Feuer und in individuellen Reflektions- und Coachinggesprächen.

Unser Angebot

Wir geben Möglichkeiten eigene innere Sicherheit und Vertrauen in das Leben zu entwickeln, neue Erfahrungen im Unbekannten zu machen und diese für den weiteren Lebensweg zu integrieren. Es wird darauf Wert gelegt, die eigenen Gefühle wahrzunehmen, zu verstehen und Raum für sie zu haben und das was im eigenen Körper passiert bewusst zu erleben.

Terra Life bietet sowohl Workshops für persönliche Entwicklung und Wachstum an und schneidert verschiedene Schulangebote für unterschiedliche Zielgruppen „nach Maß“, unter anderem mit Fokus auf Gesundheit, Lebenskraft und kreative Problemlösung. Diese motivieren zu eigenem Lernen und Wachstum und bieten positive Erlebnisse im Kontakt mit Gleichaltrigen und Erwachsenen anstelle von Rückzug und Isolation.

Wir schaffen Räume, in denen sich junge Menschen ihrer eigenen Strategien zum Meistern ihrer Herausforderungen sowie ihrer Qualitäten, Kraftquellen, Talente und Fähigkeiten bewusstwerden und Interessensgebiete für den weiteren Bildungsweg entdecken können.

ungdommer

Take the first step in faith. You don´t have to see the whole staircase. Just take the first step.

– Martin Luther King, Jr. –

Referenzen

Was andere über uns sagen

GRO MERETHE EGESTAD

Klassenlehrerin an der Gesamtschule Stange

«Lars erscheint als ein warmer und offener Lehrer mit solider Kompetenz, der sämtliche Schülerinnen und Schüler anspricht. Er entwickelte und leitete eine fachlich gute und engagierende Unterrichtseinheit über 10 Unterrichtsstunden innerhalb von zwei Schulwochen zum Thema psychische Gesundheit für die 10. Klasse.

Die Jugendlichen gaben die Rückmeldung, dass der Unterricht sie weiterentwickelt hat, dass sie viel über sich lernen konnten und über ein noch besseres Zusammenspiel mit ihren Mitmenschen.»

Camilla Koller

Schülerin

«Als Schülerin erlebte ich vom ersten Augenblick, dass Lars es gut mit mir meinte. In seiner Anwesenheit öffnete ich mich vor der Klasse mit dem was ich auf meinem persönlichen Weg als schwierig empfinde und lernte neue Herangehensweisen für meine Entwicklung.

Unter anderem der Gefühlekompass hat mir geholfen, besser durch meine Herausforderungen zu navigieren und mehr Raum in mir zu schaffen, um mich mit dem was in meinem Leben geschieht anzunehmen und neue Wege zu finden.»

Lisa

Schülerin

«In einer schwierigen Lebensphase half Lars mir neues Vertrauen in mich selbst und das Leben zurückzugewinnen. Er schaffte sichere Räume in denen ich meine Gefühle zeigen und sicher mit meiner Familie kommunizieren konnte. Ich bin dankbar für seine Begleitung bei wichtigen Entscheidungen die ich für mein Leben getroffen habe und dabei meinem Bauchgefühl zu vertrauen. Jetzt bin ich mit meinem Studium im Gange und froh mit Lars‘ Hilfe meinen Weg gefunden zu haben.»

Sandra

dankbare Mutter von drei Kindern und zwei «Bonuskindern»

«Lars war en wichtiger und sicherer Unterstützer meiner Tochter und der ganzen Familie in einer schwierigen Phase während der Zeit rund um ihren Schulabschluss und danach. Lars schaffte sehr schnell Vertrauen und half ihr, ihre Herausforderungen zu meistern, darunter soziale Angst und Panikanfälle. Dies hat zu nachhaltigen Veränderungen geführt.“ »

Rachel Kent

Psychotherapeutin, Pershore (UK)

«A fantastic course! I feel like a treasure chest full of treasure and want to take the benefits of it to the world.»

Referenzen

Was andere über uns sagen

«Lars erscheint als ein warmer und offener Lehrer mit solider Kompetenz, der sämtliche Schülerinnen und Schüler anspricht. Er entwickelte und leitete eine fachlich gute und engagierende Unterrichtseinheit über 10 Unterrichtsstunden innerhalb von zwei Schulwochen zum Thema psychische Gesundheit für die 10. Klasse.

Die Jugendlichen gaben die Rückmeldung, dass der Unterricht sie weiterentwickelt hat, dass sie viel über sich lernen konnten und über ein noch besseres Zusammenspiel mit ihren Mitmenschen.»

GRO MERETHE EGESTAD

Klassenlehrerin an der Gesamtschule Stange

Camilla Koller

Schülerin

«Als Schülerin erlebte ich vom ersten Augenblick, dass Lars es gut mit mir meinte. In seiner Anwesenheit öffnete ich mich vor der Klasse mit dem was ich auf meinem persönlichen Weg als schwierig empfinde und lernte neue Herangehensweisen für meine Entwicklung.

Unter anderem der Gefühlekompass hat mir geholfen, besser durch meine Herausforderungen zu navigieren und mehr Raum in mir zu schaffen, um mich mit dem was in meinem Leben geschieht anzunehmen und neue Wege zu finden.»

«In einer schwierigen Lebensphase half Lars mir neues Vertrauen in mich selbst und das Leben zurückzugewinnen. Er schaffte sichere Räume in denen ich meine Gefühle zeigen und sicher mit meiner Familie kommunizieren konnte. Ich bin dankbar für seine Begleitung bei wichtigen Entscheidungen die ich für mein Leben getroffen habe und dabei meinem Bauchgefühl zu vertrauen. Jetzt bin ich mit meinem Studium im Gange und froh mit Lars‘ Hilfe meinen Weg gefunden zu haben.»

Lisa

Schülerin

Sandra

dankbare Mutter von drei Kindern und zwei «Bonuskindern»

«Lars war ein wichtiger und sicherer Unterstützer meiner Tochter und der ganzen Familie in einer schwierigen Phase während der Zeit rund um ihren Schulabschluss und danach. Lars schaffte sehr schnell Vertrauen und half ihr, ihre Herausforderungen zu meistern, darunter soziale Angst und Panikanfälle. Dies hat zu nachhaltigen Veränderungen geführt.“ »

«A fantastic course! I feel like a treasure chest full of treasure and want to take the benefits of it to the world.»

Rachel Kent

Psychotherapeutin, Pershore (UK)

Über uns

HALLO, ICH HEISSE LARS,
AUCH AWÈ GENANNT

Ich habe Terra Life gegründet, um noch mehr von deinem Potenzial ins Leben zu bringen. Meine Passion ist „Spaceholder“ für dich und andere junge Menschen zu sein – für euer Wachstum und eure Entwicklung. Ich begegne dir mit Mitgefühl da wo du gerade in deinem Leben stehst, schaffe sichere Räume in Gruppen so dass du in Gemeinschaft lernen und wachsen kannst, und coache dich individuell auf deinem Weg.

Meine Arbeit ist geprägt von Engagement für das was jungen Menschen an Erneuerung, Fluss und neuen Arten im Leben zu sein möglich ist.

Hallo, mein Name ist Lydia

Ich begleite Menschen in ihren Veränderungsprozessen – gemeinsam stärken wir Ressourcen und das eigene Körperbewusstsein. Wir experimentieren, fühlen und reflektieren in lebendigen Begegnungen. So lassen wir abwertende Selbstkritik und Perfektionismus hinter uns und bewegen uns hin zu mehr Mitgefühl für das eigene Sein und für das Sein der anderen.

Wenn ich mich und meine Körperprozesse besser verstehe und immer mehr bereit bin, die volle Verantwortung für mein Handeln zu übernehmen, kann Neues im Innen und im Außen entstehen.

HALLO, ICH bin Katrin

Großes Erschaffen… die Energie fließen lassen… Für mich ist Musik pure Magie und Leben…

Ich begleite Menschen und Teams darin, sich aus Verhaltensmustern und Strukturen zu lösen, sich zu „ent-wickeln“. Der Nährboden für meine Arbeit sind die heilsamen lebensfördernden Frequenzen in der Musik und unserer wunderschönen Natur.

Mir liegt es besonders am Herzen, Räume zu schaffen, in denen du deine eigene Kraft kennenlernen und in deinen Alltag integrieren kannst. Diese Tiefe bietet Menschen und Organisationen die Möglichkeit authentische Wege mit Herz zu gehen.

terralife Katrin

Über uns

HALLO, ICH HEISSE LARS, AUCH AWÈ GENANNT

Ich habe Terra Life gegründet, um noch mehr von deinem Potenzial ins Leben zu bringen. Meine Passion ist „Spaceholder“ für dich und andere junge Menschen zu sein – für euer Wachstum und eure Entwicklung. Ich begegne dir mit Mitgefühl da wo du gerade in deinem Leben stehst, schaffe sichere Räume in Gruppen so dass du in Gemeinschaft lernen und wachsen kannst, und coache dich individuell auf deinem Weg.

Meine Arbeit ist geprägt von Engagement für das was jungen Menschen an Erneuerung, Fluss und neuen Arten im Leben zu sein möglich ist.

Hallo, mein Name ist Lydia

Ich begleite Menschen in ihren Veränderungsprozessen – gemeinsam stärken wir Ressourcen und das eigene Körperbewusstsein. Wir experimentieren, fühlen und reflektieren in lebendigen Begegnungen. So lassen wir abwertende Selbstkritik und Perfektionismus hinter uns und bewegen uns hin zu mehr Mitgefühl für das eigene Sein und für das Sein der anderen.

Wenn ich mich und meine Körperprozesse besser verstehe und immer mehr bereit bin, die volle Verantwortung für mein Handeln zu übernehmen, kann Neues im Innen und im Außen entstehen.

terralife Katrin

Hallo, ich bin Katrin

Großes Erschaffen… die Energie fließen lassen… Für mich ist Musik pure Magie und Leben…

Ich begleite Menschen und Teams darin, sich aus Verhaltensmustern und Strukturen zu lösen, sich zu „ent-wickeln“. Der Nährboden für meine Arbeit sind die heilsamen lebensfördernden Frequenzen in der Musik und unserer wunderschönen Natur.

Mir liegt es besonders am Herzen, Räume zu schaffen, in denen du deine eigene Kraft kennenlernen und in deinen Alltag integrieren kannst. Diese Tiefe bietet Menschen und Organisationen die Möglichkeit authentische Wege mit Herz zu gehen.

Möchtest du mehr erfahren?

8 + 15 =